Bauelemente Schmidt in Höxter
Bauelemente Schmidt in Höxter
Warenkorb

Sicherheit

 

 

 

Die Terrassentüren, so genannte Fenstertüren, und die Fenster sind die größten Schwachstellen an Ihrem Haus. Aber mit gezielten einbruchhemmenden Maßnahmen machen Sie Einbrechern, die stets unter großem Zeitdruck arbeiten, das Leben schwer. Denn jede Sekunde erhöht das Risiko, gefasst zu werden. Je länger es dauert, umso eher gibt der Einbrecher auf.

Informationen zum Verschlussbolzen


Normaler Verschlussbolzen


Sicherheitsverschlussbolzen
Der Sicherheitsverschlussbolzen ist als Pilzkopf ausgeführt und hinterkrallt beim Schließen das Sicherheitsschließblech.

Grundausstattung der Kunststoff- und Aluminium-Fenster

Basisfenster
ab Standardfenster aufwärts


Hierbei sind die Fenster mit einem Grundschutz ausgestattet, der dazu beiträgt, den Gelegenheitstäter abzuhalten.

Die Beschläge unserer Fenster sind generell für ein Flügelgewicht von 130 kg ausgelegt.

Alle Kunststofffenster-Elemente sind massiv mit Markenstahl (auf Maximalmaß geschnitten) verstärkt.

Generell werden alle Blendrahmenbeschlagsteile im Metall verschraubt und bieten daher ein erhöhtes Maß an Sicherheit.

Sicherheitsfenster nach WK1

Darstellung Beschläge, Griff und Verbundsicherheitsglas WK1

Einbruchhemmung nach Widerstandsklasse 1 (WK1)
geprüfte Sicherheit nach DIN V ENV 1627-1630 WK1.

Bauteile der WK1 weisen einen Grundschutz gegen Aufbruchversuche mit körperlicher Gewalt wie Gegentreten, Gegenspringen, Schulterstoß, Hochschieben und Herausreißen auf (vorwiegend Vandalismus).

Sicherheitsfenster nach WK2 (RC2/RC2N)

Einbruchhemmung nach Widerstandsklasse 2 (RC2/RC2N)
geprüfte Sicherheit für höheren Sicherheitsbedarf nach DIN EN 1627-1630 WK2.

Der Gelegenheitstäter versucht zusätzlich mit einfachen Werkzeugen wie Schraubendreher, Zange und Keilen, das verschlossene und verriegelte Bauteil aufzubrechen.

Gleiches gilt natürlich auch für Türen


Abb. Schwenkriegel



Abb. Türwächter



Abb. Bandseitige Verriegelung


Grundausstattung der Kunststoff- und Aluminium Türen


3-fach-Verriegelung mit Schwenkriegel

Die 3-fach-Verriegelung mit stabilem Schwenkriegel aus vernickeltem Stahl greift beim Verriegeln tief in die Schließbleche des Rahmens und sind somit arretiert. Dadurch werden Türrahmen und Türblatt mit größtmöglicher Verriegelungskraft zusammengehalten.

Die Schließmechanik ist dennoch leichtgängig und komfortabel. Bandseitig sind drei dreidimensional verstellbare Dr. Hahn Türbänder im Metall verankert.

Erweiterungsmöglichkeit

3-fach-Verriegelung mit Türwächter
Wenn es unerwartet an der Tür klingelt, kann Zurückhaltung nicht schaden. Der Winkhaus Türwächter gibt Sicherheit. Das Prinzip ist einfach, aber wirkungsvoll: Ein stabiler Türfänger erlaubt nur ein begrenztes Öffnen der Tür. Die Konstruktion der Beschlagtechnik ist überwiegend verdeckt. Die Entriegelung erfolgt durch das Aufschließen mit dem Schlüssel von außen oder durch Betätigen des Türwächterknaufes innen.

Erweiterungsmöglichkeit


5-fach-Verriegelung mit Schwenkriegel

Der massive Schutz lässt sich noch steigern. Bei diesem Winkhaus-Modell stemmen sich neben dem Hauptriegel gleich vier Schwenkriegel dem Eindringling entgegen.

Erweiterungsmöglichkeit

Bandseitige Zwangsverriegelung


Bandseitige Zwangsverriegelung
Zwangsverriegelungen dienen bandseitig als zusätzliche Verriegelung, unterstützen die Bänder und erhöhen somit die Sicherheit von Türen. Die Bandseitige Zwangsverriegelung ist mit den vorher genannten Erweiterungsmöglichkeiten kombinierbar.

Hier finden Sie uns

Bauelemente Schmidt

Lütmarser Str. 98

37671 Höxter

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 5271 3913798

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

http://www.1000-treffer.de

In Zusammenarbeit mit Deka-Growe-F&R-Inotherm-Teckentrup GmbH&Co.KG

Created by DK-PC Service


Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bauelemente Schmidt